Fans der Akkordeonklänge und auch die die es werden wollen, werden von unserer Musik begeistert sein, denn das Akkordeonspielen haben wir zu unserer Leidenschaft erklärt und die Freude an der Musik und am Musizieren hat uns zusammen gebracht.

Zurzeit gehören unserem Orchester 18 - 20 Spieler an.

Nicht alle Musiker, von denen einige seit über 40 Jahren dem Orchester angehören, stammen aus der Stadt Aßlar.

Wir treffen uns einmal in der Woche in unserem Übungsraum im Ortsteil Berghausen, um zusammen neue Musikstücke einzuüben und das Erlernte zu perfektionieren.

Gegründet wurde das Orchester im Jahr 1975 von Herrn Erich Bah.

Seitdem stellen die Musiker ihr Können in regionalen und überregionalen Auftritten sowie in Konzerten unter Beweis und begeistern immer wieder auf's Neue.

Bezeichnend für unser Orchester ist seine musikalische Vielseitigkeit. Neben Unterhaltungsmusik spielen wir klassische und moderne Orchesterliteratur und auch immer Mal volkstümliche Lieder.

Seit Januar 2008 ist Stefanie Schmidt- Tettenborn Dirigentin des Orchesters. Hervorgegangen aus den eigenen Reihen, ist sie musikalisch nicht nur auf dem Akkordeon zuhause, sondern auch auf der Querflöte.

Besetzung:

Dirigentin Stefanie Schmidt-Tettenborn
1. Stimme Katharina, Kerstin, Jennifer, Julia, Susanne
2. Stimme Andrea, Angela, Frank, Katja, Laura, Martin
3. Stimme Kristin, Oliver, Wolfgang
4. Stimme Andreas, Beate, Christel, Katja, Nathalie
Bass Thomas
Percussion Christian, Jörg, Oliver